Zum Inhalt springen

12 Tipps, die dein Garten- Leben vereinfachen werden – Einen Garten pflegeleicht gestalten

Der Wunsch vieler Menschen ist es, einen pflegeleichten, einfachen Garten zu gestalten. Um das zu erreichen, gibt es ein paar Dinge, die man bereits bei der Planung berücksichtigen kann, aber auch Tipps, die man im Nachhinein umsetzen kann.

Ein Garten soll pflegeleicht und einfach sein. Wie du deinen Garten vereinfachen kannst, zeige ich dir hier.
Wiese mit Gänseblümchen

Tipp 1 um dein Garten- Leben zu vereinfachen: Bodendecker pflanzen

Der erste Tipp, um deinen Garten zu vereinfachen, ist es Bodendecker zu pflanzen. Bodendecker erfüllen gleich mehrere Aufgaben und vereinfachen dir deine Gartenarbeiten enorm.

Sie sind sehr pflegeleichte Pflanzen und benötigen meist nicht viel Aufmerksamkeit.

Bodendeckende Pflanzen, wie der Efeu oder Storchschnabel können nach einigen Jahren große Flächen bedecken.

Dadurch wird die Erde vor Erosion geschützt und Wasser im Boden gehalten. Mehr Tipps zum Wasser sparen im Garten, findest du hier.

Der Umkehrschluss hieraus ist, dass weniger gegossen werden muss und durch den dichten Bewuchs weniger Unkräuter wachsen können.

Efeu ist ein wertvoller Bodendecker und wichtig für viele Insekten und Vögel. Er ist pflegeleicht und genügsam.
Efeu als Bodendecker

Tipp 2 um dein Garten- Leben zu vereinfachen: Kompost anlegen

Kompost wird nicht ohne Grund das schwarze Gold des Gärtners genannt. Nicht nur, dass man auf dem Komposthaufen in einer Gartenecke seine Gartenabfälle kostengünstig entsorgen kann, man bekommt auch noch wundervollen Humus als Dünger zurück.

Mit diesem Kompost kann man beispielsweise seine Beete düngen, die Erdstruktur verbessern und ihn als Mulch verwenden.

Diese Art des Mulchens verwende ich hauptsächlich in meinen Gemüsebeeten, da hier viele Nährstoffe benötigt werden und Beikräuter unerwünscht sind.

Neudorff 775 Thermokomposter DuoTherm 530 Liter mit Mäusegitter *
  • Kompostsilo zur schnellen Kompostierung organischer Küchenabfälle, von Baum- und Strauchschnitt, Rasenschnitt und Herbstlaub im Garten für mittlere bis größere Hausgärten
  • 4-teilig; 8-eckige, konische Form mit einer großen Entnahmeklappe und doppelwandiger Konstruktion für hervorragende Wärmedämmung
  • Stabile, wetterfeste und UV-beständige Konstruktion aus Recycling-Kunststoff
  • Abmessungen: 82 x 82 x 115 cm
  • Inklusive Bodengitter aus Kunststoff zum Schutz vor Mäusen und Nagetieren

Tipp 3 um dein Garten- Leben zu vereinfachen: Geduld

Wer Gärtner sein will, braucht vorallem eins: Geduld. Pflanzen brauchen manchmal nur eine Saison zum wachsen, manche mehrere Jahre oder gar Jahrzehnte.

Auch auf die Tierwelt bezogen, benötigt man oft etwas Geduld. Man hängt nicht einfach ein Vogelhäuschen auf und direkt sind Vögel eingezogen.

Manchmal kann es sein, dass Meisen, Spatzen und Co den angebotenen Nistkasten direkt finden und für gut befinden. Manchmal kann das aber auch ein oder zwei Jahre dauern.

Ähnlich ist es mit ausgehängtem Futter für Vögel oder eben auch den wilden Kräutern, wie Natternkopf oder Königskerze. Diese Entwicklungen benötigen Zeit.

Gardena Garten- und Bodenhandschuh: Gartenhandschuhe für grobe Garten- und Bodenarbeiten, Größe 8/M, atmungsaktiv, wasserresistent dank Latexbeschichtung*
  • Überzeugende Funktionalität in Größe 8/M: Die Latexbeschichtung ist sehr griffig und sorgt für eine rutschfeste und optimale Handhabung von Gartengeräten
  • Wasserresistent: Für trockene und saubere Hände beim Pflanzen in feuchten Böden sorgt die latextbeschichtete Innenfläche
  • Hohe Atmungsaktivität: Der atmungaktive Handrücken aus Strickgewebe verhindert das Schwitzen der Hände
  • Verstärkte Fingerkuppen: Die Verstärkung der Fingerspitzen schützt nicht nur die Hände, sondern sorgt für ein sehr gutes Fingerspitzengefühl beim Arbeiten und Pflanzen

Tipp 4 um dein Garten- Leben zu vereinfachen: Faul sein

Tatsächlich mag ich den Tipp sehr gerne. Auch für mich gibt es schöneres als stundelang irgendwelche Unkräuter herauszuziehen oder schnurgerade Rasenkanten abzustechen.

Manchmal ist es einfach einfacher mal die Füße hochzulegen und die Natur machen zu lassen. Manchmal entstehen dadurch viel schönere Dinge, als solche die geplant wurden.

Das beste Beispiel hierfür ist mein neu angelegtes Sandarium, das nicht einmal fertig ist, es aber schon von wilden Blumen bewachsen wird. Alles ohne mein Zutun.

Natürlich will ich damit nicht sagen, dass man gar nichts mehr machen braucht. Es ist nun mal so, dass wir in unserem Garten auch manche Dinge erledigen müssen, beispielsweise Hecken zurechtschneiden, dass sie nicht zum Nachbarn herüberwachsen und was der Dinge mehr sind.

Aber den Fokus zu ändern und sich nicht über jedes Gänseblümchen im Rasen aufzuregen, oder abgestorbene Pflanzenteile auch einfach mal stehen zu lassen, beruhigt.

Wild & bunt: Naturnahe Gärten mit heimischen Pflanzen gestalten*
  • Das Artensterben hat bedrückende Ausmaße angenommen. Wer etwas dagegen tun möchte, braucht vor allem eines: einen tierfreundlichen Garten mit heimischen Wildpflanzen.
  • Simone Kern zeigt, wie man einen Garten gestaltet, der Vögeln, Insekten und anderen Tieren Lebensraum bietet. Sie stellt Gestaltungsbeispiele für trockene, feuchte, steinige und andere typische Gartenbereiche vor, inklusive Musterbeeten und Einkaufslisten für geeignete Wildpflanzen.
  • Ausführliche Pflanzenporträts informieren u.a. über Standort, Pflege und ökologischen Nutzen von rund 70 heimischen Stauden, Bäumen, Sträuchern und Gräsern. KOSMOS – konsequent nachhaltig. Produziert nach dem zertifizierten Cradle-to-Cradle-Prinzip.

Tipp 5 um dein Garten- Leben zu vereinfachen: auf Rasen verzichten

Ich glaube, sehr wenig Menschen können sich im ersten Moment einen Garten ohne Rasen vorstellen. Einfach, weil jeder der einen Garten hat, Rasen, Blumenbeete und meist eine gerade geschnittene Hecke sein Eigen nennt.

Allerdings macht gerade der Rasen unglaublich viel Arbeit. Der Rasen ist eine Monokultur und muss, um saftig grün zu wachsen oft gemäht und viel gedüngt werden.

Ebenso sind diese Gräser sehr wasserhungrig und müssen durch vertikutieren von Beikräutern befreit werden. Rasen ist zudem keine Grundlage für unsere Insektenwelt.

Anstatt eines Rasens kann man beispielsweise pflegeleichte Blumenbeete an die Terrasse anschließen lassen oder aber mit Rasen Wege zwischen den Blumenbeeten gestalten.

Auch ein Trockenrasen oder eine Kräuterwiese können Alternativen darstellen.

Rasen ist eine Monokultur und alles andere als pflegeleicht.
Rasen ist eine Monokultur und alles andere als pflegeleicht.

Tipp 6 um dein Garten- Leben zu vereinfachen: Blumenzwiebeln verwildern lassen

Unter Bäumen und Sträuchern, aber auch in Staudenbeeten kann man Zwiebelpflanzen pflanzen, die mit der Zeit verwildern und immer größere Bestände bilden.

So gibt es viele Arten, die mit den Jahren große Teppiche bilden und im Frühjahr ein wahres Blütenmeer bilden.

Krokusse Winterhart 10x Krokusse Frühlingsblumenzwiebel Crocus Blumenzwiebeln Krokus Zwiebeln Flower Record*
  • Frühlingsblumenzwiebel vom Krokus für die Herbstpflanzung (ACHTUNG! Das Angebot gilt für Zwiebeln, nicht für fertige Pflanzen)
  • Der Krokus ist eine Frühlingsblume, die von Februar bis April blüht
  • Zwiebeln von Frühlingskrokussen, die bis zu einer Tiefe von ca. 10 cm gepflanzt werden
  • Diese reizvolle, frostbeständige und anspruchslose Pflanze ist perfekt für Steingärten, Blumenbeete und Rasen
  • Unsere Krokus zwiebeln werden in der EU angebaut

Dazu zählen viele pflegeleichte Wildsorten, sogenannte Botanische Arten, aber auch beispielsweise Traubenhyazinthen, Winterlinge und noch viele weitere.

Über viele einheimische Frühblüher und warum sie so wichtig für die Natur sind, habe ich einen Beitrag geschrieben, den verlinke ich Dir hier: „Frühblüher für Bienen“.

In meinem Artikel „Der ultimative Guide der Blumenzwiebeln“ kannst du nachlesen, wie man Blumenzwiebeln am Besten in die Erde setzt und was man bei der Pflege beachten sollte.

Krokusse und andere Blumenzwiebeln wie Winterlinge sind gut zum verwildern geeignet.
Krokusse sind zum Verwildern geeignet

Tipp 7 um dein Garten- Leben zu vereinfachen: Auf großblütige Frühjahrsblüher verzichten

Viele gezüchteten Zwiebelblumen haben nicht nur große Blüten, sondern auch großes Laub. Die Blüten müssen ja irgendwie versorgt werden.

Leider sehen die Blätter nach der Blüte oft nicht mehr ganz so schön aus. Sie verwelken mit der Zeit, man darf sie aber nicht abschneiden, da die Pflanze sonst nicht genug Nährstoffe für die Überwinterung einlagern kann.

Um dem zu entgehen, kannst du zum einen Zwiebeln mit kleineren Laub pflanzen, das sind vornehmlich die oben genannten pflegeleichten Wildsorten oder aber du überdeckst sie mit überwachsenden Stauden, wie zum Beispiel dem pflegeleichten Storchschnabel.

Wildtulpen Saxatilis Botanische Tulpen Tulpenzwiebeln (50 Blumenzwiebeln)*
  • Wildtulpen „saxatilis“ Tulpenzwiebeln mit Beschriftung 
  • Blumenzwiebeln aus dem Hause Blumenhandel Ullrich 
  • Zwiebelumfang: 5/6 
  • Winterhart Mehrjährig 
  • Zum Auswildern sehr gut geeignet

Tipp 8 um dein Garten- Leben zu vereinfachen: Eine wilde Hecke pflanzen

Eine wilde Hecke ist um einiges pflegeleichter als eine in Form geschnittene gerade Hecke. Sie benötigt vielleicht ein paar Auslichtungsschnitte oder wird dort zurecht geschnitten, wo sie zu ausladend wird.

Ansonsten halten sich die Pflegemaßnahmen bei einer Wilden Hecke mit einheimischen Pflanzen stark in Grenzen. Zudem muss diese Hecke nur selten bewässert werden, da die Pflanzen sehr gut mit unseren Klimabedingungen zurecht kommen.

Eine wilde Hecke eignet sich auch für kleinere Gärten, denn man glaubt es kaum, durch die Pflanzen wird Tiefe erzeugt und gibt so ein gutes Raumgefühl.

Wilde Hecken aus heimischen Sträuchern sind pflegeleicht und genügsam.
Weißdorn in einer wilden Hecke

Tipp 9 um dein Garten- Leben zu vereinfachen: Auf außergewöhnliche Pflanzen verzichten

Wildformen, z. B. bei Rosen sind in der Regel wesentlich pflegeleichter als hoch gezüchtete Schausorten. Um beim Thema Rosen zu bleiben, Rosen mit dem ADR-Siegel sind oft robuster und wiederstandsfähiger als andere Rosensorten.

Das Gleiche gilt für Prachtstauden. Sie benötigen oft einen ungleich höheren Aufwand, um zu gedeihen und sind meist wesentlich anfälliger für Krankheiten.

Um einen pflegeleichten Garten zu gestalten sollte man auf pflegeleichte Pflanzen setzten, die an Wind und Wetter angepasst sind.

Wilde Möhre im Naturgarten. Sie ist eine heimische zweijährige Pflanze die sehr pflegeleicht ist und deinen Garten vereinfachen wird.
heimische Pflanzen

Hier spielen natürlich allerlei Wildformen ihre Stärke aus, denn diese Pflanzen sind in hohem Maße an unsere Gegebenheiten angepasst und kommen bestens mit unseren Klimabedingungen zurecht.

Tipp 10 um dein Garten- Leben zu vereinfachen: Sich auf ein paar wenige Staudenarten konzentrieren

Dieser Tipp wiederspricht sich im ersten Moment mit dem Gedanken der Artenvielfalt. Allerdings hat auch dieser Tipp seinen Sinn.

Denn zum Einen sehen einige wenige ausgewählte Staudenarten, die sich oft im Garten wiederholen sehr schön aus und durch die schiere Masse an Blüten, haben unsere Insekten auch etwas davon.

Denn Hummeln, Bienen usw. benötigen viel Nektar und Pollen und nicht nur ein verhungertes Blümchen. Zwar fördern wir so nicht unbedingt die große Vielfalt an Insekten, aber wir sichern einigen wenigen das Überleben.

Und um bei der Pflegeleichtigkeit zu bleiben, durch wiederkehrende Stauden wird das Auge beruhigt und man bemerkt etwaige nicht gestaltete Gartenecken weniger. Das Auge wird so gezielt abgelenkt.

Tipp 11 um dein Garten- Leben zu vereinfachen: Hochbeete

befülltes Hochbeet mit Sichtschutz aus Holz Douglasie
Gartenhochbeet befüllt mit Komposterde aus Douglasienholz

Pflegeleichte Gärten zeichnen sich auch durch ihre effiziente Nutzung von kleinen Flächen aus. Hochbeete sind in diesem Fall sehr effizient, denn sie sind durch ihren Aufbau voll gepackt mit Nährstoffen und durch ihre Höhe gut zu erreichen.

So kann auch auf kleinem Raum angenehm gegärtnert werden. Wenn dich der Bau eines Hochbeetes interessiert, kann ich dir meinen Artikel zu meinem „selbstgebauten Hochbeet mit Sichtschutz“ empfehlen.

Tipp 12 um dein Garten- Leben zu vereinfachen: mehrere Wasserstellen im Garten

Gerade in einem großen Garten kann es mühsam sein, schwere Gießkannen in der Gegend herumzuschleppen. Um das zu vermeiden, kann man Regenfässer oder andere Behältnisse im Garten verteilen und hat so mehrere Quellen, um sein Gießwasser zu verteilen.

Auch Teiche eignen sich als Wasserreservoir und das Gießen wird so um einiges pflegeleichter.

BAUSTER® Gießkanne, Zinkgießkanne, verzinkte Gartengießkanne für den Innen- und Außenbereich, zum Blumen gießen, robuste, verzinkte Metallgießkanne, Oval zum Gießen von Blumen mit Gießbrause 12 Liter*

🌷 Die praktische verzinkte Gießkanne ist ein tragbarer Behälter, der sowohl zu Hause als auch auf dem Balkon verwendet werden kann. Das Wasser kann leicht auf Beete und Blumen verteilt werden. Unterschiedliche Kapazitäten ermöglichen die Anpassung der Größe an die zu bewässernde Fläche.
🌷 Gießkannen werden nicht nur zum Blumengießen verwendet, sondern sind auch ein Attribut in den Händen von Gartenvisionären. Blumen werden oft in Gießkannen gepflanzt oder die Gießkanne dient als Ständer, aber auch Blumenbinder verwenden Gießkannen als Vasen. Indem Sie die Blumen in die Gießkanne stellen. Solche Kombinationen sehen schön und originell aus.
🌷 Suchen Sie eine Gießkanne, die Sie überallhin mitnehmen können, sowohl zu Hause als auch im Garten? Unsere Gießkannen sind perfekt dafür geeignet. Das Gießen einer großen Anzahl von Topfpflanzen auf dem Balkon wird mit einer geräumigen Gießkanne viel einfacher. Die Gießkanne ist groß genug, um alle Töpfe zu gießen, ohne Wasser nachfüllen zu müssen.

weitere interessante Beiträge:

Provisions-Links / Affiliate-Links

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannten Affiliate-Links. Wenn Sie durch klicken diese hinterlegte Seite aufrufen und etwas kaufen, erhalten wir dafür eine Provision. Ihnen entsteht dadurch kein Nachteil beim Kauf oder Preis. Aber Sie unterstützen dadurch unsere Arbeit bei Gartenkram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert